ISA-GUIDE berichtet: Rien ne va plus: Casino Baden–Baden schließt am 17. März 2017 wegen des G20–Treffens der Finanzminister und Notenbankchefs

Baden-Baden – Rien ne va plus – „nichts geht mehr“ heißt es am Freitag, 17. März 2017, im Casino Baden-Baden. Gemeint ist damit aber nicht die Ansage des Croupiers beim Roulettespiel, sondern die außergewöhnliche Schließung der gesamten traditionsreichen Spielbank im Kurhaus der Bäderstadt. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt informieren: Neu: Merkur Spielbanken öffnen Tür für Auszubildende

Leuna-Günthersdorf/Magdeburg. Noch vor der Einführung des anerkannten Ausbildungsberufs „Automatenfachmann/Automatenfachfrau“ engagierte sich die Gauselmann Gruppe in der branchenspezifischen Ausbildung qualifizierter Nachwuchskräfte. Zum ersten Mal bietet das Unternehmen jetzt die Möglichkeit, diese Ausbildung auch in einer ihrer beiden Merkur Spielbanken zu absolvieren. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Der Männerabend ist zurück!

Am Freitag, 3. März 2017, ist es wieder soweit! Nach längerem Unterbruch ist wieder Zeit für den beliebten Männerabend im Swiss Casinos St. Gallen. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Mit Vollgas dem Frühling entgegen

Am Freitag, 3. März 2017, ist bereits wieder Zeit für den Männerabend im Swiss Casinos Pfäffikon-Zürichsee. Wer Schnelligkeit, Action und laute Motoren liebt, der kommt an diesem Abend voll auf seine Kosten. (Keine Kommentare) Weiterlesen

In der Hand von Casinogiganten

GELDSPIELGESETZ ⋅ Spielbanken in der Schweiz rühmen sich ihrer Swissness, um Internetsperren gegen ausländische Anbieter zu rechtfertigen. Nur: Wo Schweiz draufsteht, ist nicht immer Schweiz drin. Es ist ein Bild, das die Casinos in der Schweiz gerne zeichnen, wenn es ums Geldspielgesetz geht (Keine Kommentare) Weiterlesen

Venedig will zahlreiche Jobs in städtischem Spielcasino streichen

Venedig streitet über einen Plan von Bürgermeister Luigi Brugnaro zur Eindämmung der Schulden des Spielcasinos der Stadt. Dieser sieht eine Stellenkürzung um 20 Prozent vor, wie italienische Medien am Samstag berichteten. Das Spielcasino unter mehrheitlicher Kontrolle der Gemeinde Venedig hat eine Verschuldung von 800 Mio. Euro angehäuft. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Die Brandenburgischen Spielbanken informieren: Brandenburgische Spielbanken auch in 2016 ein wichtiger Wirtschafts– und Freizeitfaktor

Das Geschäftsjahr 2016 der Brandenburgischen Spielbanken GmbH & Co. KG (BSB KG) mit den Spielbanken in Potsdam und Cottbus spiegelte einmal mehr die Bedeutung für das Land und die Standorte wieder. So wurden seit Bestehen der Spielbanken insgesamt 94,49 Mio. Euro (mit Frankfurt (Oder)) Spielbankabgaben an das Land Brandenburg abgeführt. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Erhielt der Casino-Investor ein präsidiales Sorry? Beteiligung der Stadt Luzern wirft Fragen auf

Das Casino Luzern verweigert dem chinesischen Investor den Kauf von Stimmrechtsaktien. Politik und Wirtschaft sind sich nicht einig, ob die Unternehmensführung richtig entschieden hat. Währendessen soll sich sogar der Stadtpräsident gegenüber Vertretern von Yunfeng Gao erklärt haben. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Luzern soll seine Casino-Aktien verkaufen

GLÜCKSSPIEL ⋅ Das Casino Luzern lehnt den Chinesen Yunfeng Gao als Investor ab und stösst damit auf Kritik. Die SVP hofft nun auf Rückenwind für ein altes Anliegen. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Ein Richter als Vermittler im Spielbank–Streit

Ein Richter als Mediator und die fünf Tal-Bürgermeister: Das erste Vermittlungsgespräch im Streit um die Spielbankabgabe hat stattgefunden. Über Inhalte und Ergebnisse schweigen sich die Beteiligten noch aus. Weiterlesen

Kasinos in Japan Wer knackt den Milliarden-Jackpot?

Sheldon Adelson, Kasino-Altmeister aus Las Vegas, wittert nach der Legalisierung des Glücksspiels in Japan einen Jackpot. Für den ist er bereit, zehn Milliarden US-Dollar in Tokio zu investieren. Doch er hat Konkurrenz. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Spielbank Bad Neuenahr informiert: Bonner gewinnt 49.359,70 Euro im Automatenspiel

Bad Neuenahr. Sonntagnacht knackte ein 62-jähriger Besucher den Jackpot „Cash Express“, einer Slotmaschinen-Kombination aus 12 Automaten. Der Herr aus Bonn, seit Jahren Stammgast im Automatenspiel, wählte das Spiel „Phoenix Fantasy“, als sich Fortuna großzügig zeigte und den lange aufgelaufenen Jackpot auslöste. (Keine Kommentare) Weiterlesen

Grand Casino Bern Backstage–Rundgang

Es ist kurz vor Mittag, als Hans Perren, Leiter Sicherheit und Überwachung, den Bernerbär letzten Donnerstag am Eingang zum Grand Casino Bern empfängt. Weiterlesen

Heads–up Deal beim 250er Turbo der Winter Poker Championship

Als Side Event der Winter Poker Championship gab es gestern, den 20. Februar, ein € 250 + 25 No Limit Hold’em Turbo, das 69 Spieler anlockte. Weitere 14 Re-Entries sorgten für € 20.750 im Pot. Entschieden wurde das Turnier durch einen Deal im Heads-up. Weiterlesen

Die Schweizer Spielbanken rüsten zum Kampf gegen ausländische Online-Casinos

Der Schweizer Casino Verband klagt, dass seit 2007 die Umsätze zurückgehen. Die negative Entwicklung wird insbesondere auf die Konkurrenz durch gesetzwidrige Spielclubs und Online-Glücksspiele aus dem Ausland zurückgeführt. Weiterlesen

 1 2 3 4 5 6 7 ... 829 830 Nächste

Werbung